Hamburg, Hafen. Vom St.Annenplatz zwischen Speicherstadt und Hafencity ein Blick in den Ueberseeboulavard . Der St.Annenplatz ein zentraler Platz Am Sandtorkai, Brooktorkai, Bei St.Annen und der Osakaallee. Von dort hat man einen Blick in die Hafencity, dem Ueberseeboulevard, dem Dar-es-Salaam-Platz in der Speicherstadt mit dem Fleetschloesschen und dem St.Annenenfleet mit der St.Annenbruecke.

Die charmante Einkaufsstraße zwischen Speicherstadt und Elbe für Genießer und Flaneure.

ImageNo.900_01_08_07_1569

Zwischen der historischen Speicherstadt und dem Hamburger Elbstrom befindet sich die moderne HafenCity — ein neuer Stadtteil, der auf einem ehemaligem Hafengelände seit Anfang der 2000er wächst und bis 2025 bis an die Elbbrücken heranreicht. Inmitten der HafenCity befindet sich als Herzstück und Zentrum das Überseequartier mit dem lebendigen Überseeboulevard.

ImageNo.900_01_08_09_1557

Das urbane und persönliche Zentrum der HafenCity.

Der Überseeboulevard verläuft als charmante und attraktive Einkaufs- und Schlemmermeile durch das gesamte Überseequartier. Hier können sich die Flaneure auf rund 30 vornehmlich inhabergeführte Geschäfte, Restaurants und Dienstleister freuen, die den Besuch und auch das Leben in der HafenCity noch reizvoller machen.

ImageNo.900_01_08_04_5068

Speziell in den Sommermonaten finden auf dem zentralen Marktplatz zahlreiche bunte Veranstaltungen statt, wie z.B. die Langschläferflohmärkte, Stand-Up-Comedy oder das Weinfest „Wine&Jazz meets FoodTrucks“. Abgerundet wird der Besuch durch die wechselnden Open-Art-Ausstellungen mit rund 50 Kunstwerken. Der Überseeboulevard bietet somit für fast jeden Geschmack etwas und ist ein heißer Tipp für alle Besucher, die auf der Suche nach einem besonderen Ort zum shoppen, flanieren und genießen sind!

© SylentPressImages / SylentPressAerialpics / All rights reserved.