• Di. Aug 9th, 2022

SylentPressImages

Bildmotive fuer die Medien

Bezirksamtes Wandsbek hatte das Thema Flüchtlingsunterkünfte auf dem Plan und Pläne für weitere Unterkünfte vorgelegt.

Aug 6, 2022

Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung des Bezirksamtes Wandsbek hatte das Thema Flüchtlingsunterkünfte auf dem Plan und Pläne für weitere Unterkünfte vorgelegt. Werden etwa Flüchtlingsunterkünfte auf der Grünfläche Am Luisenhof Ecke Tegelweg in Bramfeld geplant wo derzeit ein Zirkus gestiert?

ImageNo.900_01_08_09_1088

Die Flüchtlingssituation des Ukraine-Krieges hat die Situation unplanbar verschärft, zumal schon 35.000 Ukraine-Flüchtlinge in Hamburg registriert wurden. Seit Ende Februar 2022 suchen viele Menschen Schutz vor dem Krieg in der Ukraine. Dadurch hat sich die Zahl der in Hamburg unterzubringenden Geflüchteten kurzfristig stark erhöht. Die Zahl der Personen, die eine Unterkunft benötigten, überstieg die verfügbaren Kapazitäten deutlich.

Der Hauptausschuss kann in dringenden Angelegenheiten für die Bezirksversammlung Beschlüsse fassen.

Im Rahmen der Sitzung des Hauptausschusses am 25.7.22 wurden durch einen Bürger folgende Fragen vorgetragen, die nach Beschluss des Ausschusses als Eingabe gewertet wurden.

Nächste Sitzung am 16.08.2022, man kann gespannt sein.

Auch bei hohen Zugangszahlen soll gewährleistet werden, dass Menschen ein Dach über dem Kopf erhalten. Um die kurzfristige Unterbringung sicherstellen zu können, sind mehrere Objekte angemietet und als Maßnahme zur Gefahrenabwehr gemäß Gesetz zum Schutz der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (SOG) als Interimsstandorte zur Unterbringung hergerichtet worden.

© SylentPressImages / All rights reserved.

Peter Sylent

Unsere langjaehrigen Erfahrungen fuer die Printmedien und daraus generierte kompakte Berichterstattung ueber wichtige Ereignisse werden hier erscheinen.