• Mi. Jul 6th, 2022

SylentPressImages

Bildmotive fuer die Medien

Wie viele Fahrradunfälle verträgt die Stadt?

Jun 19, 2022

Im Jahr 2020 sind im Hamburger Straßenverkehr 2.735 Fahrradfahrer:innen verunglückt! Knapp die Hälfte aller Unfälle mit Radfahrerbeteiligung (48 Prozent) wurde von den Radlern selbst verursacht.

ImageNo.900_01_08_03_0192
ImageNo.900_01_08_03_0191

Manche sehen Fahrradfahrer als schutzbedürftige und gefährdete, die anderen als rücksichtlose und gefährdende Verkehrsteilnehmer an. Neue Zahlen aus Hamburg behaupten nun: Die Mehrheit der Unfälle mit Radfahrern verursachten ebendiese selbst.

ImageNo.900_01_08_01_4282

An insgesamt 3704 Unfällen auf Hamburgs Straßen im vergangenen Jahr waren Fahrradfahrer beteiligt.

ImageNo.900_01_08_07_2429
ImageNo.900_01_08_05_0417
ImageNo.900_01_08_07_1477
ImageNo.900_01_08_05_0414

Da stellt sich die Frage, ob Anjes Tjarks, Senator für Verkehr und Mobilitätswende in Hamburg umdenken sollte. Hamburg ist kein Flächenland wie Holland, bzw. Amsterdam.

Und bei den sogenannten Demos und der „Mobil ohne Auto“ Sternfahrt sind die Radfahrer nur in grosser Anzahl dabei, wenn kein schlechtes Wetter! Was ist denn im Winter bei Eis und Schnee?

Ein Fahrradparkhaus auf dem Rathausmarkt für die Politiker, da könnte sich der Senator doch noch verewigen, die sollen ja recht günstig sein!!!

© SylentPress Images / All rights reserved.

Peter Sylent

Unsere langjaehrigen Erfahrungen fuer die Printmedien und daraus generierte kompakte Berichterstattung ueber wichtige Ereignisse werden hier erscheinen.