• Mi. Jul 6th, 2022

SylentPressImages

Bildmotive fuer die Medien

Historische Mühlen heute am „Mühlentag“ für Besucher geöffnet.

Jun 6, 2022

Die Windmühle Johanna ist eine denkmalgeschützte Holländerwindmühle.

Hamburgs bedeutenste Windmühle steht in Wilhelmsburg. Die Windmuehle Johanna, errichtet 1875, ist das Wahrzeichen des Stadtteils Wilhelmsburg und zugleich Hamburgs Hochzeitmühle . Die Windmuehle Johanna liegt erhoeht auf einem Deich oberhalb eines verzweigten Systems aus Gräben und Teichen, die zur Wilhelmsburger Dove-Elbe gehören, es handelt sich um einen zweistöckigen Galeriehollaender

ImageNo.900_01_08_04_1637

Am Pfingstmontag, den 6. Juni 2022, dreht sich beim traditionellen Wilhelmsburger Mühlenfest von 10 bis 18 Uhr endlich wieder alles um Johanna. Besucher erwarten den ganzen Tag über ein abwechslungsreiches Programm und ein vielfältiges gastronomisches Angebot. Mit Mühlenbrot, frischem Butterkuchen aus dem Holzbackofen, Musik, Führungen und einem bunten Begleitprogramm nehmen wir damit nach zweijähriger Coronapause erstmals wieder am 29. Deutschen Mühlentag teil. In der Windmühle öffnet der „Hamburger Mühlenladen“ mit Dinkel-, Weizen- und Roggenmehl aus eigener Produktion, die Hobbygruppe Süderelbe lädt auf einer Kunsthandwerkermeile vor der Mühle zum Stöbern ein und die Bands 8 to the Bar und Alabama Hot Six sowie der Inselchor Wilhelmsburg umrahmen das Fest musikalisch.

ImageNo.900_01_08_04_1634

Die Windmühle Johanna ist eine denkmalgeschützte Holländerwindmühle im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg. Sie wurde in ihrer heutigen Form 1875 errichtet, eine Windmühle an diesem Ort ist aber schon seit 1585 bekannt. Bis 1960 wurde auf „Johanna“ noch Korn gemahlen.

ImageNo.900_01_08_04_1633

©SylentPressImages / All rights reserved.

Peter Sylent

Unsere langjaehrigen Erfahrungen fuer die Printmedien und daraus generierte kompakte Berichterstattung ueber wichtige Ereignisse werden hier erscheinen.